Unternehmensbereich Kraftfahrzeugtechnik

Produkte

Der Geschäftsbereich
Automotive Aftermarket

In Karlsruhe befindet sich die Bosch-Zentrale für den Automotive Aftermarket.

Im Unternehmensbereich Kraftfahrzeugtechnik trägt der Automotive Aftermarket die weltweite Verantwortung für die Bereitstellung, den Verkauf und die Logistik von

 

Kfz-Teilen für den Service am Fahrzeug.

 

Diagnostics einschließlich Werkstattausrüstung, d.h. Prüftechnik, technische Informationen, Schulungen und Beratung.

Zudem ist der Automotive Aftermarket verantwortlich für das Werkstattkonzept Bosch Car Service und den weltweiten technischen Kundendienst für Kfz-Erzeugnisse und
-Systeme von Bosch.

Rund 3.700 Mitarbeiter arbeiten im weltweiten Team im Geschäftsbereich, in den Regionalgesellschaften und Auslandsvertretungen. Dies garantiert in 132 Ländern der Erde höchstmöglichen Service und Qualität für unsere Kunden - und das rund um die Uhr.

Navigation

Unsere Vision ist:

 

Weltweit Maßstäbe setzen und gemeinsam im internationalen Team unsere Kunden zum Erfolg führen.

  zum Seitenanfang